Weihnachtskarten basteln mit Washi Tape

6. Dezember 2017

Besonders in der stressigen Weihnachtszeit kann es nochmal schwieriger sein, die Rabaukenbande zu beschäftigen. Einerseits sind sie meist schon völlig aufgeregt wegen des nahenden Weihnachtsfests, andererseits hat man selber ob der langen vorweihnachtlichen To-Do-Listen wohl noch weniger Zeit, um sich mit ihnen zu beschäftigen. Da wäre es doch praktisch, wenn man einen Punkt dieser To-Do-Listen in eine tolle Kinderbeschäftigung verwandeln könnte, oder?

Viele Leute versenden zu Weihnachten Karten mit Weihnachts- und Neujahrsgrüßen an Familie, Freunde und Verwandte, die sie über die Feiertage nicht sehen werden. Wäre es nicht toll, wenn diese Karten wunderschön und auch noch selbst gemacht wären? Hier gibt es heute eine ganz einfache Anleitung für tolle Weihnachtskarten aus Washi Tape. Keine Angst, die sind weder kompliziert, noch teuer und machen doch einiges her.

Ihr braucht:

  • Weißen Fotokarton (oder auch in festlichem Rot/Grün/Gold/Silber)
  • Washi Tape in allen möglichen Mustern und Farben
  • Dünnen schwarzen Filzstift
  • Schere
  • Einige 45 Cent Briefmarken

Und so geht es:

  • Zuerst den Fotokarton in Postkarten-große Stücke schneiden. So viele wie eben Leute auf eurer Liste stehen (Es gibt übrigens auch blanko Postkarten-Blöcke zu kaufen, falls ihr euch diesen Schritt sparen wollt).
  • Nun könnt ihr und eure Kinder die eine Seite der Karten mit Washi Tape verzieren. Hier ist eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt, aber es sollte wohl weihnachtlich sein (wie gut sich die Kids daran halten können hängt wohl davon ab, wie alt sie sind). Wir haben uns zum Beispiel für Kerzen, Tannenbäume und Geschenke entschieden und meine Große hatte sehr viel Spaß dabei.
  • Weihnachtsgrüße auf die Rückseite schreiben, Adresse und Briefmarke dazu und ab in den Briefkasten. Fertig.

Wir haben jedes Jahr viel Spaß am Weihnachtskarten Basteln und es ist zu einer Tradition geworden. Meine Große ist mit viel Eifer dabei und je älter sie wird, desto mehr traut sie sich auch zu. Doch mit ihren 5 Jahren hatte sie das Washi Tape schon echt gut im Griff. Ich denke, die Washi Tape Karten sind ein gutes Projekt für Kids ab 4 Jahren. Viel Spaß beim Nachbasteln und Weihnachtspost versenden!

Eure

Janina Weser, unsere Blogger-Perle von perlenmama.de.

Similar posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend